Alice leitet ein Team aus 12 Mitarbeitern. Das Team besteht aus Maschinenbauingenieuren, PCB (Printed Circuit Board)-Layout-Designern und Prozessanalytikern. Die eine Hälfte ihres Teams sitzt in den USA, die andere Hälfte in Mexiko. „Mein Team ist sehr vielfältig“, erklärt Alice. „Es arbeiten sowohl Männer als auch Frauen in meinem Team. Sie kommen aus so unterschiedlichen Ländern wie Russland, den Philippinen und Mexiko. Sie haben unterschiedliche Bildungshintergründe und berufliche Werdegänge.“

Ingenieure und Analytiker

PCB-Layout-Designer unterstützen Elektroingenieure dabei, ihre schematischen Designs zu überprüfen und dann die Komponenten gemäß den OSRAM-Richtlinien zu gestalten, um Konsistenz und Herstellbarkeit zu gewährleisten. Maschinenbauingenieure sind dafür zuständig, Dinge von Treibergehäusen bis hin zu Lichtgeneratorgehäusen zu konstruieren und zu entwickeln. „Mein Team beinhaltet auch Prozessanalytiker. Als Experten für SAP- und Geschäftsprozesse stellen sie mit Schulungen und zahlreichen Tipps sicher, dass alle Vorgänge angemessen dokumentiert werden.“

Das Wichtigste ist Konsistenz

Dokumentation ist eine wichtige Aufgabe in einem Unternehmen wie OSRAM Sylvania. Zahlreiche kluge Köpfe beschäftigen sich in vielen Abteilungen mit der Lebensdauer sämtlicher Produkte. Zu Alices wichtigsten Aufgaben gehört sicherzustellen, dass alle SAP zur Dokumentierung von Arbeitsprozessen verwenden und dies auf konsistente, korrekte Art und Weise tun. Sie und ihr Team kontrollieren, dass alle Mitarbeiter in den Abteilungen F&E, Produktion und Marketing Prozesse dokumentieren und diese Unterlagen für jeden im Unternehmen zugänglich bzw. verständlich sind. „In einem Unternehmen mit so einem breiten Produktportfolio ist dies eine ziemlich große Herausforderung.“

Kommunikatorin und Mittlerin

In ihrer Position muss Alice am häufigsten auf technisches Wissen und Kommunikationsfähigkeiten zurückgreifen. „Da wir verschiedene Abteilungen und Gruppen unterstützen, gerate ich oft in Diskussionen zwischen verschiedenen Abteilungen“, sagt sie. Daher ist oft auch Diplomatie gefragt. „Ich versuche stets, offene Gespräche zu führen und andere zu ermutigen, ihre Meinung zu äußern. Wir haben selten Situationen, in denen eine Lösung auf der Hand liegt. Fast immer müssen wir uns auf Argumente für und gegen zahlreiche Alternativen konzentrieren. Am Ende müssen wir uns als Team auf eine ausgeglichene Lösung einigen. Manchmal kann sich eine Diskussion als sehr schwierig und kompliziert erweisen. Aber es fühlt sich dafür umso besser an, wenn wir eine Einigung erzielt haben.“

„Die Arbeit ist wie ein zweites Zuhause für mich.“

Alice Chang
Engineering Manager
CAD Services

Passion für italienisches Essen und Kunst

Die private Alice hat viele Facetten. „Ich habe viele Interessen, spiele zum Beispiel gerne Geige und Klavier. Ich begeistere mich für Mathematik, Physik, Star Wars und Videospiele. Aber ich bin auch gerne draußen, spiele Volleyball oder mache mit meinem Mann und unseren zwei Söhnen, die fünf und neun Jahre alt sind, eine Radtour.“ Sie reist auch gerne. Italien ist eins ihrer Lieblingsländer: „Ich liebe das Essen, die Architektur und die Kunst dort.“ Japan zählt auch zu ihren Favoriten. „Es gibt so viele tolle Länder auf der Welt. Aber jedes Mal, wenn ich in Japan bin, fühle ich mich sofort wie zu Hause.“

Zweites Zuhause

„Die Arbeit ist wie ein zweites Zuhause für mich“, sagt die aus Taiwan stammende Alice. „Ich engagiere mich sehr für mein Team und möchte, dass unser Unternehmen erfolgreich ist. Ich arbeite sehr hart, was mir jedoch nichts ausmacht, weil ich so viel zurückbekomme. Zum Beispiel erhalte ich viel positives Feedback von meinem Team und meinen Kollegen. Jeder war immer sehr nett zu mir und ich weiß das Vertrauen und die Anerkennung, die sie mir entgegenbringen, sehr zu schätzen. Ich könnte mir keinen besseren Arbeitsplatz vorstellen.“

"Licht ist meine Herausforderung
Denn hier trifft Mut auf Offenheit.
So bringen wir Technologie voran."

Alice Chang
Engineering Manager
CAD Services

Schlagworte für Glücklich durch Helfen

Kollegen Management International